LeakRedux

Entdecken Sie LeakRedux® zur zielorientierten Überwachung von Wasserverlusten im Versorgungsnetz und um spezielle jene Leckagen zu priorisieren, die mittel- und langfristig die höchsten Kosten verursachen.

LeakRedux® liefert Echtzeit-Warnungen, wenn ein bedeutendes Leck auftritt/entsteht, bietet Auskunft über die Verlustmenge und Signifikanz einzelner Wasserverluste und berechnet den wirtschaftlichsten Zeitpunkt, um diese zu orten und zu reparieren. Zusätzlich hilft Ihnen LeakRedux® in der Leckagenortung.

Beratung anfragen

Die richtige Lösung fürs Monitoring Ihrer Trinkwasserversorgung

LeakRedux deckt folgende Anwendungen ab

Proaktiv Störungen erkennen

Im Betrieb Ihrer Entwässerungs- und Versorgungsinfrastruktur läuft es nicht immer rund. Störungen und Vorfälle können selbst mit hohem Wartungs- und Investitionsaufwand nicht immer vermieden werden, teils jedoch zu erheblichem Unbehagen, Kosten, Umweltschäden, Personen- und Sachschäden führen. Hinzukommt, dass unsere Netze größtenteils unterirdisch verlaufen und sich Störungen oftmals erst an der Oberfläche bemerkbar machen, wenn diese durch unsere menschlichen Sinne (Sicht, Geruch, Geschmack) wahrgenommen oder durch technische Sensoren registriert werden.

Mehr erfahren

Trinkwasser-­Leckagen überwachen und reduzieren

In Deutschland liegen die durchschnittlichen Wasserverlustraten bei etwas mehr als 5 % (im Vergleich zu anderen Ländern ist dies ein vergleichsweise geringer Wert), jedoch können diese regional stark von diesem Referenzwert abweichen.

Mehr erfahren

Interessiert?

Jetzt Beratungstermin vereinbaren oder Angebotsanfrage senden

Wabe

Was hebt LeakRedux ab?

Die Software bietet Ihnen folgende Vorteile:

Ermöglicht eine enorme Reduzierung der Wasserverluste und der Kosten für die Lecksuche und spart so Tausende von Euro

Schnelle Amortisation nach 1 bis 3 Jahren

Vorhersage des wirtschaftlichsten Zeitpunkts für die Reparatur von Leckagen

Echtzeit-Monitoring für schnelleres Eingreifen beim Auftreten größerer Lecks

Auf Haushaltsebene kommt es ohne intelligente Zähler aus, so dass die Installationskosten minimiert werden

Ermöglicht eine genaue und proaktive Gesamtplanung und ein lebenslanges Anlagenmanagement (Asset Management)

Einrichtung und Inbetriebnahme von LeakRedux:

  • Aufteilung des Wasserversorgungsnetzes in District Metered Areas (DMA), die mit Durchflussmessern überwacht werden (wir können Ihnen helfen, wenn Sie noch keine Durchflussmesser installiert haben)
  • Die Durchflussmesser haben eine Telemetrieverbindung zu Scada oder einer anderen Datenplattform (falls noch keine Datenplattform vorhanden ist, übernimmt die LeakRedux-eigene Datenplattform diese Aufgabe)
  • Bei der Inbetriebnahme identifiziert LeakRedux® einen Fingerabdruck für jede DMA, der auf einem täglich variierenden Durchflussmuster basiert
Beratung anfordern

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Sie interessieren sich für ein LeakRedux-Angebot oder eine Schulung? Kontaktieren Sie uns:

Wabe

Zufriedene Kunden

Kundenstimmen zu LeakRedux:

Fragen & Antworten zu LeakRedux

Mit einer präzisen Diagnose Ihres Wasserversorgungsnetzes entwickeln wir zusammen mit HydroScan Ihre maßgeschneiderte Lösung und prognostizieren Ihr jährliches Einsparpotenzial.

HydroScan LeakRedux® ist innerhalb von 3 bis 6 Monaten einsatzbereit. Eine begrenzte Testzone oder die schrittweise Einführung sind möglich. Wir kümmern uns um die Einrichtung, Implementierung und Schulung Ihrer Mitarbeiter und helfen Ihnen auch mit jedem zusätzlichen Service.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden