Innoaqua

04.06.2018: Workshop Überflutungsnachweis DIN 1986-100

25.07.18: Überflutungsnachweise nach DIN 1986-100/DIN EN 752 - Halbtätiger Workshop & Erfahrungsaustausch

InnoAqua und Innovyze laden Sie am 25. Juli 2018 herzlich zu einem halbtägigen Workshop & Erfahrungsaustausch zum Thema Überflutungsnachweise nach DIN 1986-100 / DIN EN 752 in München ein.

Datum: 25.07.2018
Uhrzeit: 9:15-14:00 Uhr
Ort: Kater Mikesch; Tierschstraße 10;
80538 München


Bereits seit 2008 schreibt die DIN 1986-100 die Erstellung von Überflutungsnachweisen für Grundstücke ab 800 m² abflusswirksamer Fläche vor. Nach den extremen Starkregenereignissen der vergangenen Jahre haben die politischen Entscheidungsträger bundesweit begonnen die Thematik stärker in den Vordergrund zu rücken. Darum wird in einigen Bundesländern, bei Genehmigungsverfahren streng auf die Vorlage eines Überflutungsnachweises geachtet.

Planern stehen mittlerweile verschiedene Softwarelösungen zur Verfügung, um Überflutungsnachweise zu erbringen. Innovyze und InnoAqua stellen Ihnen einige davor vor. Die Referenten erklären darüber hinaus die Methodik und Lösungswege zur Führung von Überflutungsnachweisen. Dabei werden u.a. folgende Fragen beantwortet:

  • Welche Abflussbeiwerte sind zu benutzen?
  • Welches Regenereignis ist zu wählen?
  • Was bedeutet schadloser Abfluss?

 

 

09:15

Registrierung und Empfang

09:30

Anforderungen an einen Überflutungsnachweis – Hintergründe, Methoden und Vorgehensweise
Prof. Dr.-Ing. Heiko Sieker

10:10

Kaffeepause

10:40

Dezentrale Anlagen und Rückhalteräume: Bemessung und Nachweis für Starkregenereignisse mit STORM.XXL
Livius Hausner

11:20

Erstellung von Überflutungsnachweisen nach DIN 1986-100 für große
Bau-/Entwicklungsgebiete mittels2D-Oberflächenmodellierung mit
InfoWorks ICM
Fabian Scheid

12:00

Imbiss

12:40

Erstellen von Überflutungsnachweisen nach DWA-A 118 und Starkregengefahrenkarten nach DWA-M 119 mit InfoWorks ICM
Jonathan Heard

13:20

Echtzeitmodellierung und Vorhersagen für Kanalnetze, Gewässer und Oberflächenabfluss mit ICMLive
Adrian Labonde

14:00

Ende der Veranstaltung

 

Die Teilnahme ist kostenlos, max. 40 Plätze verfügbar. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt, sofern noch Plätze frei sind.

Hier gelangen Sie zur Anmeldung:
http://bit.ly/2spwglb

 

 

‹ zurück