Innoaqua

19.10.2018:

Fachtagung "Starkregen / Hochwasserschutz" am 11.12. in Frankfurt

Nach den Starkregenereignissen der vergangenen Jahre ist das Thema aktueller denn je. Um mögliche Schäden zu reduzieren gilt es für Städte und Gemeinden frühzeitig eine Starkregenvorsorge zu betreiben. Planer erhalten den Auftrag, mögliche Gefahren zu erkennen und die Risiken einzuschätzen. 

Sollten Sie in diesem Bereich tätig sein, wird Sie die Fachtagungsreihe "Starkregen / Hochwasserschutz" interessieren. Neben anderen Experten auf diesem Feld referiert für Sie Herr Prof. Dr.-Ing. Heiko Sieker zum Thema "Anforderungen an den Überflutungsschutz – Überflutungsnachweise, Methoden und Vorgehensweisen". Die Fachtagung bietet zudem eine Austauschplattform zwischen Planern, Entsorgern, Städten und Gemeinden.

Weitere Themen der Veranstaltung sind:

  • Intelligente Steuerung von Rückhaltevolumen
  • Modellierung von Starkregenereignissen
  • Resultierende Schäden aus Starkregenereignissen
  • Überflutungsnachweise nach DIN 1986-100
  • Schadensabschätzung
  • Rückstauvermeidung

Zu den kostenlosen Veranstaltungen laden Sie herzlich die Unternehmen Mall, KSB und InnoAqua ein.

 

Termin/Ort:

11. Dezember 2018 - Saalbau Gallus (Frankenallee 111; 60326 Fankfurt am Main)


Dauer:
9:45-15:30 Uhr


Anmeldung:
https://www.mall.info/unternehmen/veranstaltungen-und-messen/fachtagungen-und-seminare/fachtagung-starkregen-und-hochwasserschutz.html

‹ zurück